Ammersbek sind Wir!

Aktuelles 2018

Sie können zwischen den Themen der vergangenen Jahre wechseln, wählen Sie ein Jahr:

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010


 

Neu im Oktober 2018: Den Überblick behalten Sie mit unserem neu auf­gestellten Termin­kalender für die kommenden Wochen. Die UWA trifft sich regelmäßig zu Sitzungen an verschiedenen Orten im Gemeindegebiet. Wir laden Sie herzlich ein, unseren Sitzungen als Gast beizuwohnen. Bitte melden Sie sich kurz bei uns an, damit wir Ihnen den genauen Sitzungsort mitteilen können.

Neu im September 2018: Ende März diesen Jahres hat die UWA bei der Gemeinde einen Antrag gestellt, eine Einwohnerversammlung zum Thema "Einmalige und wiederkehrende Straßenausbaubeiträge" durchzuführen. Als Referent haben wir den Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Kommunalabgabenrecht Herrn Prof. Dr. Marcus Arndt aus Kiel vorgeschlagen.
Nun ist es soweit: Am 27.09.18 um 19.30 Uhr findet zu diesem Thema eine Informationsveranstaltung für alle interessierten Bürger_innen im Dorfgemeinschaftshaus der Gemeinde Ammersbek statt. Herr Prof. Dr. Arndt wird die verschiedenen Möglichkeiten und die entsprechenden Auswirkungen und Problematiken aufzeigen.
Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht erforderlich. Wir können eine Teilnahme nur empfehlen!

Neu im September 2018: Zu Beginn einer jeden Gemeindevertreter- bzw. Ausschusssitzung wird auf die Ausschließungsgründe nach Paragraf 22 Gemeindeordnung (GO) hingewiesen. Habt Ihr Euch auch schon mal gefragt, was genau hinter diesem Hinweis steckt?

Paragraf 22 GO schränkt den Personenkreis ein, der bei Beschlussabstimmungen mitwirken darf bzw. schließt gewisse Personen davon aus. Ist bspw. jemand in einer Angelegenheit selbst betroffen oder dessen/deren nahe Verwandtschaft (wie die/den Partner_in, Verwandte bis zum dritten Grade, Verschwägerte bis zum zweiten Grade) oder eine von ihm/ihr bevollmächtigte Person oder sogar bei der jeweiligen Organisation beschäftigt, darf diese Person in dieser Angelegenheit nicht mitwirken.

Da durch entsprechende Beziehungen besondere persönliche oder wirtschaftliche Interessen in bestimmten Angelegenheiten bestehen können, darf derjenige/diejenige während der Beratung und Abstimmung nicht anwesend sein. Insofern besteht auch ein gewisses öffentliches Interesse an weiteren Tätigkeiten der für die Gemeinde ehrenamtlich Tätigen; zumindest könnte dies an der ein oder anderen Stelle schon interessant sein. Wird Paragraf 22 GO nicht beachtet, sind die Beschlüsse nicht rechtskräftig.

Neu im August 2018:

18. August 2018: Tag der Bürgerbeteiligung

August 2018: Wegen Erschließungsarbeiten wird die L225 in Hoisbüttel auf Höhe der Hausnummer 10 vom Montag, den 06. August, bis voraussichtlich Freitag, den 17. August, halbseitig gesperrt. Eine mobile Ampelanlage wird in diesem Zeitraum den Verkehr lenken, dennoch ist aufgrund des starken Verkehrsaufkommens mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Juli 2018: Auf der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung am 26.06.18 wurde die Fraktion der UWA neu erklärt. Der neue Fraktionsvorsitzende Gordian Okens und seine Stellvertreterin Antje Schwarz wurden bekannt gegeben. In der Gemeindevertretung wurden die ersten wichtigen Beschlüsse der neuen Legislaturperiode, unter anderem die Reduzierung der Mitgliederzahl für die verschiedenen Ausschüsse von elf auf neun zur Anpassung an das aktuelle Stimmverhältnis in der Gemeindevertretung, beschlossen. Außerdem ging es um die Besetzung der Ausschüsse und die Wahl der Gemeindevorsteherin, ihrer Stellvertreter und der stellvertretenden Bürgermeister.

Juli 2018: Die neue Ausschussbesetzung der UWA können Sie hier einsehen.

Juni 2018: Am 23.06.18 fand die erste Mitgliederversammlung nach den Wahlen statt, auf der ein neuer 1. Vorsitzender gewählt wurde. Der bisherige zweite Vorsitzende Oliver Mende wurde nun zum ersten Vorsitzenden gewählt. Dadurch wurde der Posten des zweiten Vorsitzenden frei. Auf diesen wählte die Mitgliederversammlung Antje Schwarz. Die Kassenwartin Cornelia Recker wurde in ihrem Amt bestätigt. Weitere Themen waren die jährlichen Berichte des Vorstands, die interne Neuaufteilung verschiedener Aufgaben sowie Projekte für die Zukunft.

Oliver Mende Antje Schwarz

1. Vorsitzender: Oliver Mende
2. Vorsitzende: Antje Schwarz


 

Suchen Sie nach bestimmten Themen auf unserer Website

Juni 2018:

Informationen zur Nachwahl: Der Termin für die Nachwahlen in Ammersbek Wahlkreis 002 (Gemeindewahl) und in Bargteheide Wahlkreis 9 (Kreiswahl) ist der 03.06.2018. Von der Nachwahl in Ammersbek sind folgende Straßen betroffen: Beekloh, Brennerkoppel, Bullenredder, Diekskamp, Hamburger Straße 61 bis 85, Moorweg, Teichweg, Volksdorfer Weg ab Nr. 1-Ende

Aktuelles zur Wahl 2018: Unsere überarbeiteten Seiten zur Gemeinde- und Kreiswahl im Mai sind online gegangen und werden kontinuierlich ergänzt.

Ammersbek sind Wir!
©Marc Asmussen
Auf der Mitglieder­versammlung der Unabhängigen Wähler­gemeinschaft Ammersbek fand die Wahl der Kandidaten für die Kommunalwahl im Mai statt. Als Spitzen­kandidat wurde Gordian Okens (3.v.r.) gewählt. Auf den weiteren Listen­plätzen folgen Antje Schwarz (Bildmitte), Frank Spanehl (4.v.r.), Neele Okens (3.v.l.) und Oliver Mende (links). Cornelia Recker (4.v.l.) tritt auf Listen­platz 7 zugleich auch als Spitzen­kandidatin zur Kreis­tags­wahl an. Die folgenden Listen­plätze belegen Jens Andrew Kühl (2.v.l.), Laurin Mende (rechts) und Gerd Glaser (nicht abgebildet). Nachnominiert wurde Andrea Spanehl (2.v.r.).

Nachruf Holger Spanehl
Unser Gemeindevertreter und Fraktionsvorsitzender Holger Spanehl verstarb unerwartet am 27.03.2018.



Holger war seit 2013 Gemeindevertreter und hat sich immer kompetent und sachlich für die Ammersbeker Belange eingesetzt. Besonders geschätzt haben wir seine Recherche und sein
fundiertes Wissen, dass er sich in den vergangenen Jahren erarbeitet hat. Er wird bei uns allen eine Lücke hinterlassen, die wir nur schwer füllen können.

In seinem Sinne werden wir die Arbeit der UWA fortsetzen, um sein Engagement für die Kommunalpolitik in Ammersbek in Ehren zu halten.
Helfen Sie uns dabei - Ammersbek sind wir.

März 2018: Am 17. März 2018 fand wieder der Frühjahrsputz vom Ammersbeker Bürgerverein statt. Ammersbek ist ein Stück sauberer geworden — auch durch unsere Hilfe.

Ammersbek sind Wir!


 
UWA - Unabhängige Wählergemeinschaft Ammersbek -

Erklärung zum Datenschutz

Impressum